1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer
  • Corporate Design
  • Web Design
  • Industrial Design
  • Möbel Design
  • Grafik Design
  • Interior Design
  • Illustration
Corporate Design

Corporate Design

Web Design

Web Design

Industrial Design

Industrial Design

Möbel Design

Möbel Design

Grafik Design

Grafik Design

Interior Design

Interior Design

Illustration

Illustration

Previous
Next

Corporate Design Alles aus einem Guß...

Einmal gesehen, nie mehr vergessen:

Mit einem individuellen, klar strukturierten und emotional ansprechenden Corporate Design präsentieren Sie Ihr Unternehmen optimal und nachhaltig!

Lesen Sie mehr dazu  »

Webdesign Was im Netz zählt...

Strukturierte Information, intuitive Navigation, responsive Design, starke Emotionen:

Machen Sie Lust auf mehr und setzen Sie Ihr Unternehmen perfekt in Szene mit innovativem und effektivem Webddesign und Online-Marketing!

Lesen Sie mehr dazu »

 

 

Industrial Design Die Form der Funktion...

Technische Funktionalität allein ist heute nicht mehr als eine Grundvoraussetzung für jedes Produkt.

Schaffen wir gemeinsam mit hervorragendem Produktdesign den Mehrwert, der das Produkt in seinem Markt erfolgreich macht!

Lesen Sie mehr dazu »

Corporate Identity

Der Begriff Corporate Identity (CI) geht davon aus, dass ein Unternehmen eine Art Persönlichkeit besitzt - und beschreibt alle seine wahrnehmbaren Aspekte und Eigenschaften, sozusagen seine Identität oder seinen Charakter.

Deshalb umfasst das CI, neben den direkt medial wahrnehmbaren Äußerungen (Corporate Design, CD), auch die Unternehmenskommunikation (Corporate Communications)  und das konkrete Handeln (Corparater Behaviour), sowohl  nach innen (z. B. gegenüber Mitarbeitern) als auch nach außen (z. B. Corporate Social Responsibility).

Das Corporate Design (CD) als Teilbereich umfasst im wesentlichen die visuellen und haptischen Aspekte der Unternehmensdarstellung z. B.: Logo, Markenzeichen, Print- und Onlinemedien, Produktgestaltung, Point of Sale, Farbgebung, Materialien, Betriebskleidung, Fahrzeugbeschriftung, Werbung, Architektur, Messestände, akustische Medien, aber zunehmend auch olfaktorische Elemente (Gerüche, z. B. im Shopdesign).

Ein wirksames CD entsteht aus mehreren Faktoren:

  • das Design spiegelt die tatsächlichen Unternehmens- und Produkteigenschaften (Vertrauen)
  • das Design hat über einen längeren Zeitraum gleichbleibende Elemente oder entwickelt sich logisch fort
  • das Design ist auf die Zielgruppe zugeschnitten und erreicht diese (emotionale Ansprache)
  • das Design verfügt über klare Alleinstellungsmerkmale (Farben, Form, Logo...)
  • das Design ist medienübergreifend einheitlich (Wiedererkennungswert)

Vor allem den ersten Punkt halte ich für wesentlich: Vertrauen in ein Produkt oder eine Dienstleistung entsteht dann, wenn das Versprechen, das das Unternehmen gibt, auch gehalten wird.

Ein wichtiger Ausdruck dieses Versprechens ist das Corporate Design.

 

"The details are not the details - the details make the product!"

Charles Eames