1. Skip to Menu
  2. Skip to Content
  3. Skip to Footer

Corporate Identity

Der Begriff Corporate Identity (CI) geht davon aus, dass ein Unternehmen eine Art Persönlichkeit besitzt - und beschreibt alle seine wahrnehmbaren Aspekte und Eigenschaften, sozusagen seine Identität oder seinen Charakter.

Deshalb umfasst das CI, neben den direkt medial wahrnehmbaren Äußerungen (Corporate Design, CD), auch die Unternehmenskommunikation (Corporate Communications)  und das konkrete Handeln (Corparater Behaviour), sowohl  nach innen (z. B. gegenüber Mitarbeitern) als auch nach außen (z. B. Corporate Social Responsibility).

Das Corporate Design (CD) als Teilbereich umfasst im wesentlichen die visuellen und haptischen Aspekte der Unternehmensdarstellung z. B.: Logo, Markenzeichen, Print- und Onlinemedien, Produktgestaltung, Point of Sale, Farbgebung, Materialien, Betriebskleidung, Fahrzeugbeschriftung, Werbung, Architektur, Messestände, akustische Medien, aber zunehmend auch olfaktorische Elemente (Gerüche, z. B. im Shopdesign).

Ein wirksames CD entsteht aus mehreren Faktoren:

  • das Design spiegelt die tatsächlichen Unternehmens- und Produkteigenschaften (Vertrauen)
  • das Design hat über einen längeren Zeitraum gleichbleibende Elemente oder entwickelt sich logisch fort
  • das Design ist auf die Zielgruppe zugeschnitten und erreicht diese (emotionale Ansprache)
  • das Design verfügt über klare Alleinstellungsmerkmale (Farben, Form, Logo...)
  • das Design ist medienübergreifend einheitlich (Wiedererkennungswert)

Vor allem den ersten Punkt halte ich für wesentlich: Vertrauen in ein Produkt oder eine Dienstleistung entsteht dann, wenn das Versprechen, das das Unternehmen gibt, auch gehalten wird.

Ein wichtiger Ausdruck dieses Versprechens ist das Corporate Design.

 

Kosten senken durch staatliche Förderung

Für die Förderung von  Unternehmen gibt es von deutscher und EU-Seite interessante Fördermöglichkeiten, z. B. für die Verbesserung des Corporate Designs oder für Start-ups.

facit design hat mehrere geförderte Projekte erfolgreich betreut. Die Kostenreduzierung beträgt, je nach Gegebenheiten, bis zu 50% des Gesamtbudgets. Fragen Sie einfach nach Fördermöglichkeiten in Ihrem speziellen Fall: Rufen Sie an unter 03504 69 418 90!

QR-Code der Seite

QR-Code dieser Seite